Willkommen bei den Hamburger Letten!

Diese Internetseite dient zum Informationsaustausch zwischen den und über die in Hamburg und im Umkreis lebenden Letten sowie über die mit Lettland verbundenen Aktivitäten.


Möchtest Du über Veranstaltungen informiert werden? Dann melde dich zu unserem Newsletter an!



Aktuelles

Wir verabschieden uns in die Sommerpause, um im Herbst mit neuen Kräften und Ideen zurück zu kommen.

Wir wünschen allen einen sonnigen und schönen Sommer! :)   


Folkstänze für gute Laune

Folkstänze– das ist eine besondere Sprache ohne Nationalität und ohne Alter. Das ist eine Sprache der Begegnung. Tänze bieten allen die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen bei einer gemeinsamen Aktivität kennen zu lernen, die garantiert Glückshormone produziert. Das haben wir erlebt, als Lettische Folklore Tänze zu Gast beim FolksTanzWirbel in Wilhelmsburg, Hamburg waren.  

Lettischer Verein bei den Schwarzhäuptern in Bremen

Am Samstag, dem 2. März 2019 machten Mitglieder des Lettischen Vereins in Hamburg einen Ausflug zum Ludwig Roselius Museum in Bremen. Ziel war es, die Zusammenhänge der einst einflussreichen, im Jahre 1416 gegründeten Compagnie der schwarzen Häupter zu Riga mit der heute in Bremen ansässigen Compagnie zu ergründen.


Der Präsident der Republik Lettland Raimonds Vējonis und seine Ehefrau Iveta Vējone waren zu Gast in Hamburg

Vor 19 Jahren hatten die Hamburger Letten schon einmal die Ehre, hohen Staatsbesuch aus Lettland zu empfangen. Damals, im Jahr 2000, war es Staatspräsidentin Vaira Vīķe-Freiberga. In diesem Jahr, dem 100-jährigen Jubiläumsjahr der Republik Lettland, waren 100 Gäste am 24. Februar 2019 ins Honorarkonsulat Lettlands im Herzen Hamburgs an der Binnenalster zu einer Begegnung mit  Präsident Vējonis gekommen.

Das Lied für Lettland - Feier zum 100-jährigen Jubiläum Lettlands  in Hamburg

Egal wo auch immer wir sind, gleich woher wir auch kommen – uns eint die Liebe zu Lettland. Als unsichtbares Band hält sie uns fest zusammen. Ob Riga, Stockholm, Stuttgart, Frankfurt oder Hamburg – Entfernungen haben keine Bedeutung, denn die Liebe, die von Herzen kommt, kann man nicht in Kilometern messen.


Einstimmung in das Johannisfest in Bargteheide

“Heute bin auch ich Lettland” – mit diesen Worten hat  Pastor Jan  Rosmanek von der Bargteheider Gemeinde seine Begrüßung der knapp 300 Teilnehmer des Festes begonnen. Dann hat er dazu aufgerufen, ein jeder möge doch heute ein Teil Lettlands sein und solle sich dem Motto des hundertjährigen Jubiläums der Republik Lettland “Ich bin Lettland” anschließen.

Lettische Folkloretänze: Die erste Saison ist abgeschlossen!

Die erste Saison der Lettischen Folkloretänze ist abgeschlossen. Mit jedem Mal haben wir mehr Tänze getanzt. Und mit jedem Mal wurden wir sicherer bei jedem Schritt und konnten mit mehr Spaß dabei sein. Wir freuen uns schon auf die neue Saison ab August 2018!


Mehr über...